Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

Einführung einer Windeltonne für Wickelkinder und Pflegebedürftige

09.10.2014 - 15:33 /

Der Rat der Stadt Hallenberg hat in seiner Sitzung vom 08.10.2014 die Einführung einer Windeltonne beschlossen.

Privathaushalte mit einer besonderen Bedarfssituation durch ein höheres Aufkommen von Einwegwindeln beziehungsweise Inkontinenzartikeln können dann eine vergünstigte zusätzliche 120-Liter-Restmülltonne als Windeltonne erhalten.

Die Windeltonne wird für Familien und Alleinerziehende mit Kleinkindern bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres des jüngsten Kindes  zur Verfügung gestellt. Außerdem wird sie pflegebedürftigen Personen angeboten, bei denen nachweislich Abfälle von Inkontinenzartikeln anfallen. Die Windeltonne gilt nur für Privathaushalte und nicht für Kindergärten, Altenheime etc.

Der Bedarf für eine Windeltonne ist nachzuweisen. Bei Kindern bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres wird der Anspruch auf eine Windeltonne unterstellt. Bei Personen, die Inkontinenzartikel benötigen, muss der Nachweis  durch Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Bescheinigung eines Pflegedienstes erbracht werden.

Bei Vorliegen der vorgenannten Voraussetzungen kann eine Windeltonne schriftlich durch den Grundstückseigentümer beantragt werden, da die Windeltonne über den Grundbesitzabgabenbescheid des Eigentümers abgerechnet wird. In die Windeltonne dürfen nur Windeln und Abfälle von Inkontinenzartikeln. Alle anderen Restabfälle müssen weiterhin über die normale Restabfalltonne entsorgt werden.

Antragsvordrucke sind bei der Stadtverwaltung oder auf dieser Seite online erhältlich. Ansprechpartner ist Herr Rainer Guntermann, Zimmer 3.04, Tel. 02984/303-162.

Die jährliche Benutzungsgebühr für die Windeltonne beträgt 1/3  der jeweils geltenden Abfallgebühren je Person/Einwohnergleichwert. Dies entspricht zurzeit einer Gebühr von 24,72 € für eine Windeltonne.

Antragsvordruck Windeltonne


Stichwortsuche

Bundestagswahl am 24.09.2017
Mehr erfahren

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren