Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung der Vorschlagslisten zur Schöffenwahl

13.04.2018 - 11:13 /

Der Rat der Stadt Hallenberg hat in seiner Sitzung am 11.04.2018 die Vorschlagslisten für die Wahl der Schöffen für die Strafkammern des Landgerichts Arnsberg und für die - gemeinsamen - Schöffengerichte im Landgerichtsbezirk Arnsberg für die Geschäftsjahre 2019-2023 beschlossen. Die Listen liegen gemäß § 36 Abs. 3 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) in der Zeit vom 23. bis 27. April 2018 zu jedermanns Einsicht an folgenden Orten aus: Rathaus Hallenberg, Hauptamt, Raum 3.03 (Dachgeschoss) Rathausplatz 1, 59969 Hallenberg

Der Rat der Stadt Hallenberg hat in seiner Sitzung am 11.04.2018 die Vorschlagslisten für die Wahl der Schöffen für die Strafkammern des Landgerichts Arnsberg und für die - gemeinsamen - Schöffengerichte im Landgerichtsbezirk Arnsberg für die Geschäftsjahre 2019-2023 beschlossen.

Die Listen liegen gemäß § 36 Abs. 3 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) in der Zeit vom

23. bis 27. April 2018

zu jedermanns Einsicht an folgenden Orten aus:

Rathaus Hallenberg, Hauptamt, Raum 3.03 (Dachgeschoss)

Rathausplatz 1, 59969 Hallenberg

Gegen die Vorschlagslisten kann gemäß § 37 GVG binnen einer Woche nach Schluss der Auslegung schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadt Hallenberg Einspruch mit der Begründung erhoben werden, dass in die Listen Personen aufgenommen wurden, die nach §§ 32 bis 34 GVG nicht aufgenommen werden durften oder sollten.

Hallenberg, den 12. April 2018

Stadt Hallenberg
Der Bürgermeister
In Vertretung

Schnorbus

 


Stichwortsuche

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren