Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

Ausbildung bei der Stadt Hallenberg

24.11.2011 - 08:39 /

Die Stadt Hallenberg stellt zum 01. August 2012 ein:

1 Auszubildende/n für den Beruf der Fachangestellten/des Fachangestellten für Bäderbetriebe

Zur Ausbildung kann zugelassen werden, wer mindestens den Qualifizierenden Hauptschulabschluss besitzt und gute Noten in Sport, Mathe, Chemie und Physik vorweisen kann. Das Ausbildungsverhältnis dauert drei Jahre. 

Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Touristik- und Stadtmarketing Olsberg GmbH, Aqua Olsberg. Fachpraktische Ausbildungsinhalte werden im Aqua Olsberg, im Naturbad Hallenberg und im Hallenbad Hallenberg vermittelt.

Aussagefähige Bewerbungen (Lebenslauf, Zeugnisse) sind bis zum 15.12.2011 zu richten an die Stadt Hallenberg, Hauptamt/Zentrale Dienste, Rathausplatz 1, 59969 Hallenberg.

Frauen werden nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NW bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten sind ebenfalls erwünscht. Ein Übernahmeversprechen zum Ende der Ausbildung kann nicht gegeben werden.

Allgemeine Informationen über das Naturbad Hallenberg finden Sie im Internet unter www.naturbad-hallenberg.de. Das AquaOlsberg finden Sie im Internet unter www.aqua-olsberg.de.


Stichwortsuche

Bundestagswahl am 24.09.2017
Mehr erfahren

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren