Anliegen von A bis Z

Was erledige ich wo und bei wem? 

Hier finden Sie Informationen zu über 100 Dienstleistungen der Stadt Hallenberg. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie erste Informationen zu den Dienstleistungen sowie Hinweise zu Ansprechpartnern und benötigten Unterlagen. Bei vielen Dienstleistungen ist zudem bereits über das Bürger-Portal eine online gestützte Antragsstellung möglich.

Rentenberatung

Das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung ist aufgrund der sich ständig wandelnden sozialen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zahlreichen Änderungen unterworfen. Über Ihren Rentenantrag entscheidet der zuständige Rentenversicherungsträger, zum Beispiel die Deutsche Rentenversicherung Westfalen, die Deutsche Rentenversicherung Bund, oder die Knappschaft-Bahn-See.

Der Rentenberater Herr Paul Aufmhof befindet sich jeden 1. Montag im Monat in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im Rathaus und kann Ihnen behilflich sein bei 

  • der Beantragung Ihrer Rente,
  • Ihren Fragen zur Rentenauskunft Ihres Rententrägers,
  • Ihrem Antrag auf Kontenklärung zu ungeklärten Zeiten oder Sachverhalten, zum Beispiel Ausbildungs- oder Wehrdienstzeiten, Fehler oder Lücken in Ihrem Versicherungsverlauf,
  • Ihrem Antrag auf Kontenklärung im Rahmen eines Versorgungsausgleiches bei Scheidung.

Es empfiehlt sich, vorab telefonisch einen Termin zu vereinbaren (Tel. 02982-1050)

Die benötigten Unterlagen erfragen Sie bitte telefonisch, denn diese hängen von Ihren persönlichen Lebensumständen ab.

nach
oben