Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel
Titel

Eine herzliche Bitte des Stadtarchivars: Fundstücke über Hallenberg bitte an das Stadtarchiv übergeben

15.12.2017 - 11:46 /

Bei Aufräumarbeiten hat Sven Abel aus Hesborn ein Originalplakat aus dem Jahr 1920 gefunden, auf dem die Gerichtstage in der Gastwirtschaft Stöber angekündigt werden. Sven Abel hat dieses Plakat dem Stadtarchiv übergeben.

Auch Annette Körner hat im Haus ihrer Eltern viel gesammeltes Material über  Hallenberg, gefunden, das künftig im Stadtarchiv seinen Platz finden wird.

Häufig werden bei Aufräum- und Entrümpelungsarbeiten vor allem nach dem Tod der Eltern oder Großeltern viele Erinnerungsstücke, Ansichtskarten, Prospekte, Zeitungsausschnitte usw. gefunden. Oft landen diese Fundstücke im Müll. Für den Finder sind sie wertlos sind, ganz anders für unser Stadtarchiv.

Daher ein Aufruf und eine Bitte: Wenn Sie alte Unterlagen finden, die einen Bezug zu Hallenberg haben, so würden wir uns sehr freuen, wenn Sie diese bei unserem Stadtarchivar Georg Glade oder im Rathaus abgeben würden. „Entsorgen können wir sie immer noch“, so Stadtarchivar Georg Glade. Aber es wäre schade, wenn Fundstücke, die für das Archiv wertvoll sind im Müll entsorgt würden.

Herzlichen Dank.


Stichwortsuche

Bundestagswahl am 24.09.2017
Mehr erfahren

Bürgerbroschüre Hallenberg
Mehr erfahren

Urlaub in Hallenberg
Mehr erfahren

Der Ruhewald in Hallenberg
Mehr erfahren

Das natürliche Badeerlebnis
Mehr erfahren