Der Rat der Stadt Hallenberg

Der Rat der Stadt Hallenberg wurde zuletzt am 13. September 2020 für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt. 

Der Rat der Stadt Hallenberg besteht aus 20 Ratsmitgliedern. Zusätzlich vertritt der Bürgermeister den Willen der Bürgerinnen und Bürger durch sein Stimmrecht im Rat, ohne jedoch offizielles Mitglied im Rat zu sein.

Die insgesamt 20 Sitze im Rat der Stadt Hallenberg verteilen sich wie folgt:

CDU-Fraktion: 10 Sitze
www.cdu-hallenberg.de

FPD-Fraktion: 9 Sitze
fdp-hallenberg.freie-demokraten.de

fraktionsloses Mitglied: 1 Sitz

Bürgermeister und Stellvertreter

Direkt gewählter Bürgermeister der Stadt Hallenberg:
Enrico Eppner (FDP)

Der hauptamtliche Bürgermeister ersetzt seit dem Jahr 1999 die frühere „Doppelspitze“ aus ehrenamtlichen Bürgermeister und hauptamtlichen Stadtdirektor. Somit gibt es zwei „Arten“ von Stellvertretern:

Die „ehrenamtlichen Stellvertreter“, die Vertretungen bei repräsentativen Anlässen übernehmen:

Carmen Henze (CDU)
Marina Schäfer (FDP)

Die „hauptamtliche Stellvertretung“, der die Vertretung als Leiter der Stadtverwaltung übernimmt

Holger Schnorbus

Weitere Informationen zum Amt des Bürgermeisters erhalten Sie auf der entsprechende Infoseite.

Ratsinformationssystem

Das Ratsinformationssystem informiert über Termine, Inhalte und Zusammensetzung sämtlicher städtischer Gremien. Es beinhaltet hierbei insbesondere Vorlagen, Tagesordnungen und Niederschriften und vieles mehr rund um die "Kommunale Selbstverwaltung".
Zum Ratsinformationssytem

nach
oben